Mit GFBB durchläufst du ein Trainingsprogramm, welches so nirgendwo anders erhältlich ist. Du erhältst durch unsere Video-Kurse die volle Step-by-Step-Anleitung, um die Trainingseinheiten so optimal und effektiv wie möglich auszuführen bzw. diese zu erlernen.



TOOLS

Auf dem Weg zum Schwarzgurt durchläufst du 72 Lehrvideos!
Schau dir diese Videos viele Male an UND, ganz wichtig: Praktiziere die Übungen darin solange, bis du diese auswendig beherrscht. Gehe erst dann eine Stufe weiter. Versuche einmal in der Woche auch Laufen zu gehen und gestalte deinen Alltag lebensbejahend: kein Alkohol, kein Nikotin, achte auf eine gesunde Ernährung. Schau dir auch jede Woche unsere LIVE-Übertragungen an, bzw. mach natürlich alle Übungen mit. Wenn es deine Zeit und dein Geldbeutel zulassen, besuche auch unsere Seminare, Workshops und Camps. Wir planen ab 2019, diese global an verschiedensten Plätzen der Welt anzubieten.



AUSWIRKUNGEN


  1. Richtige Bewegung stärkt unseren Körper, massiert und entgiftet unsere inneren Organe.
  2. Körperliches Denken (das Denken über die Bewegung des Körpers) fördert unsere Schaffenskraft, Willenskraft und Anpassungsfähigkeit.
  3. Intensive Atmung führt zu Harmonie und Entspannung.
  4. Unser System wurde entwickelt, damit der Mensch wieder lernt sich richtig zu bewegen, zu atmen und zu denken.
  5. Das GFBB-System macht dich flexibel – in körperlicher und geistiger Hinsicht.
  6. Du kannst es jederzeit und überall erlernen – unabhängig von Alter, Talent oder Kondition.
  7. Du gewinnst mehr Lebensfreude und verbesserst deine Gesundheit!
  8. Du lernst dich selbst zu verteidigen!   

Durch den Einklang von Körper und Geist ist der Mensch zu höchsten Leistungen fähig. GFBB ist nicht nur ein Kampfsport oder eine Selbstverteidigung, es ist vielmehr ein Lebensweg zu einem gesunden, dynamischen Körper, einer zufriedenen Seele und einem unbesiegbaren Geist.

Weitere Auswirkungen findest du hier.



INHALTE


  • Die HYONG (Bewegungsform gegen imaginäre Gegner) dient zur Steigerung der Konzentration und enthält alle Technikgrundformen. Der Geist verwirklicht sich über die körperliche Bewegung. Dasselbe gilt auch für die POOMSE.
  • Die HYONG MIT MUSIK trainiert zusätzlich das Rhythmusgefühl und gibt der Hyong noch eine emotionalere Note. Ausserdem ermöglicht uns die Musikform einheitliche Show-Auftritte.
  • Der BRUCHTEST (Kyek Pa) schult die Konsequenz, ein Ziel nicht nur ins Auge zu fassen, sondern es auch zu erreichen. Durchsetzungskraft und Willenskraft werden extrem aufgebaut und die Psyche wird stabilisiert.
  • Der FREIKAMPF mit und ohne Körperkontakt stärkt unsere Entscheidungskraft, lehrt uns, den Gegner richtig einzuschätzen und im entscheidenden Moment richtig zu reagieren (auch im Alltag).
  • Den STOCK-KAMPF (Shinai) erlernen fortgeschrittene Schüler. Dabei dient der Stock als weitere Möglichkeit, seine körperlichen und geistigen Fähigkeiten auszubauen.
  • Techniken zur MESSER-ABWEHR als weiteres Element der Selbstverteidigung erhöhen die Reaktionsfähigkeit zusätzlich.
  • BEWEGUNGSÄSTHETIK/AKROBATIK ist besonders bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sehr beliebt, da sie hier die spektakulären Techniken aus Kampfsportfilmen erlernen.
  • Das koreanische TaiChi = KIMOODO ist eine Unterrichtseinheit mit meditativen Elementen für Personen 50+ und alle, die es langsamer angehen wollen. Es ist eine alte koreanische Heilkunst.
  • Spezielle GYMNASTIK-Methoden bauen den Rücken und die Gelenke auf und verhelfen in Kombination mit alten und modernen Atemtechniken und gezielter Organmassage zu spürbar verbesserter Gesundheit.


Foto Album