Durch das Taekwondo-Training bin ich viel beweglicher, fitter und konzentrierter geworden. Vor allem der Selbstschutzaspekt ist mir sehr wichtig. Das Trainingsprogramm von Go-For-Black-Belt finde ich sehr praktisch, so kann ich auch wenn ich auf Reisen bin trainieren und nach den langen Meetings den Kopf vom Stress frei bekommen.

Dagmar Hengl, 43 Ärzte ohne Grenzen

Ich gehe regelmäßig in den Dojang trainieren, in den Ferien bin ich aber immer bei meiner Großmutter in Vorarlberg und kann daher nicht das Training besuchen. Durch das Go-For-Black-Belt-Programm kann ich auch in den Ferien trainieren und komme nicht aus der Übung - das Trainingsprogramm ist echt toll!

Rosa Rauch, 13 AHS-Schülerin

Wir trainieren als Familie zu dritt und wir sind von Go-For-Black-Belt extrem begeistert. Die Videos sind sehr hochwertig produziert, werden von Sabomnim toll erklärt und das System animiert uns, öfters zu trainieren. Seitdem wir zu Hause mit GFBB trainieren, konnten wir außerdem unsere Technik nochmals verbessern und als Familie sind wir nun total flexibel in unserer Zeitgestaltung. GFBB im Taekwondo ist weltweit einzigartig und wir können es allen nur wärmstens empfehlen.

Familie L.

Taekwondo ist der perfekte Sport für mich, die vielseitigen Techniken machen mir großen Spaß und halten meinen Körper und Geist fit. Da ich als selbständiger Unternehmer oft auf Geschäftsreisen bin, trainiere ich mit dem gut erklärten Go-For-Black-Belt Trainingsprogramm einfach und praktisch in den Hotels. So komme ich nicht aus der Übung und behalte die Hyongs im Kopf.

Simon A., 37 Unternehmer

Seit ich Taekwondo mache, fühle ich mich nicht nur fitter, sondern mental auch viel stärker und stabiler. Das regelmäßige Training und die Vielseitigkeit des Sports bringen mir viel mehr Lebensfreude. Ich kann das Go-For-Black-Belt Trainingsprogramm jeder Frau empfehlen, die so wie ich auch oft auf Reisen ist und somit die Möglichkeit hat regelmäßig Kampfsport zu machen.

Sandra Dussler, 40 Pharmaunternehmen

Meine Tochter trainierte Taekwondo, aber oft sehr unregelmäßig, da ich sie in die Taekwondo Schule bringen musste und mein Zeitplan dies oft nicht zuließ. Auch selbst wollte ich schon lange Taekwondo probieren, um wieder sportlich aktiv zu sein. Mit Go-For-Black-Belt ist dies nun alles möglich. Wir trainieren gemeinsam und auch unabhängig voneinander, aber regelmäßig und durch das gut abgestimmte Trainingsprogramm, kann jeder seine Trainingsschwerpunkte selbst bestimmen.

Peter und Emilie S. Baumeister

Ich bin 14 Jahre alt und habe mit 5 Jahren begonnen Taekwondo zu trainieren. Mein großes Ziel sind die Olympischen Spiele in den nächsten Jahren. Durch die Schule und den weiten Anfahrtsweg zu unserem Trainingscenter, kann ich nur am Wochenende mit der Mannschaft trainieren. Go-For-Black-Belt mit ihrem differenzierten und für alle Gürtelgrade entwickelten Trainings-Programm, ist meine Rettung für das Ziel Olympia. Seitdem ich auch mit GFBB trainiere ist mein Stil noch athletischer geworden.

Ipek D. Schülerin

Durch das Taekwondo Training bin ich viel beweglicher, fitter und konzentrierter geworden. Vor allem der Selbstschutzaspekt ist mir sehr wichtig. Das Trainingsprogramm von Go-For-Black-Belt finde ich extrem praktisch, so kann ich auch auf Reisen trainieren und nach den langen Meetings den Kopf frei bekommen.

Elisabeth B. Ärztin

Ich bin ein begeisterter Taekwondo-Schüler. Durch das Training fühle ich mich viel ausgeglichener und kann auch gut von meinem stressigen Arbeitsalltag abschalten. Oft ist es mir nicht möglich, die etwas weiter entfernte Taekwondo Schule zu besuchen. Dann trainiere ich mit dem Go-For-Black-Belt Trainingsprogramm zu Hause um nicht aus meinem Rhythmus zu kommen.

Peter H. Agrarwissenschaftler

Ich lebe in England und finde Go-For-Black-Belt toll, weil ich damit auch dort Taekwondo machen kann. Mit Go-For-Black-Belt habe ich schon den 7. Kup erreicht.

Luisa, 6 Schülerin